Nov
26
18

Jasmin & Tim | In der schönsten und kuscheligsten Wohnung

Ich finde es immer bewundernswert, wie talentiert manche Personen mit der Einrichtung ihres Eigenheims sind. Schon viele Paare und Familien habe ich Zuhause besucht, aber Jasmin hat ein ganz besonderes Händchen für das Nest von ihr und ihrem Tim. Ganz besonders aufgeregt war ich, als ich da vor der Haustür stand und geklingelt habe. Jasmin ist eine begnadete Fotografin und dass ausgerechnet ich kleines Fotografenmädchen vom Land die sein dürfte, die die zwei portraitieren würde … ich glaube ich war nur bei meinen Abschlussprüfungen aufgeregter. Und dann komme ich rein, in diese ganz kleine Wohnung, die so viele zauberhafte Details hat, wo jedes Dekoelement, jede Pflanze, jedes Möbelstück so viel Bedeutung hat und alles ist erfüllt von Jasmin und ihrem lauten Lachen. “Verrückt!” dachte ich mir. Wie könnte ein Mensch der genauso klein ist wie ich so laut lachen und so quirlig sein?

Meine schönste Erinnerung an das Shooting war definitiv ein Moment, als es noch gar nicht begonnen hatte. Jasmin war im Badezimmer und hat sich fertig gemacht und ich stand in ihrer Küche und habe mit einem Glätteeisen ihren Pullover gebügelt, Tim kam nach Hause und sah das Spektakel und irgendwie war’s normal. Jasmin war so niedlich, als sie auf Tim zugesprungen ist und ihm ganz freudig noch ein mal die genaue Situation geschildert hat. Nämlich, dass ich in der Küche stand. Mit einem Glätteeisen. Und ihren Pullover bügelte.

Der Charme und die Leichtigkeit der beiden als Team, wie sie sich ergänzen, war total spürbar und hat dem Shooting den perfekten Rahmen gegeben. Vom ersten bis zum letzten Moment gab es sooo laute und auch ganz stille Momente. Und genau das waren diese beiden. Sie waren so, so laut und haben so viel gelacht, es wurde so viel herumgealbert, aber genauso haben sie die Stille und ihre Berührungen genossen. Und das ging vom einen Moment auf den anderen. Von den Tiefliebenden zu totalen Quatschköpfen, das passte so gut und hat so unheimlich viel Spaß gemacht.

VIELEN DANK, JASMIN UND TIM!

PREVIOUS POST
NEXT POST
TYPE AND HIT ENTER